Allgemeine Geschäftsbedingungen - Glockengiesserei Berger

Allgemeine Geschäftsbedingungen Glockengiesserei Berger

§ 1) Allgemeines
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) dienen einer klaren Regelung gegenseitiger Rechtsbeziehungen zwischen der Kundin bzw. dem Kunden und der Glockengiesserei Berger. Die AGB erlangen ihre Gültigkeit mit der Publikation im Web-Shop. Soweit keine besonderen Bedingungen vereinbart sind und von uns bestätigt wurden, gelten die folgenden Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen, womit sich der Besteller bei der Auftragserteilung einverstanden erklärt.
Namen und Artikel in unserem Sortiment und auf dieser Website (Namentlich auf swissbells.com, swissbells.ch und glocken.ch) sind nur für Kunden mit einer Rechnungsadresse in der Schweiz. Internationale Kunden müssen aus Daten- und Markenschutzgründen beim Schriftverkehr auf jegliche Bezeichnung von Artikelnamen verzichten.

§ 2) Angebot und Vertragsabschluss
Die Angebote der Glockengiesserei Berger in Preislisten und Inseraten sind freibleibend und unverbindlich. Bestellungen, Vereinbarungen, Ergänzungen sowie Abänderungen sind für die Glockengiesserei Berger erst nach Bestätigung verbindlich. Auftragsbestätigungen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch erstellt. Die Angaben in unseren Verkaufsunterlagen (Zeichnungen, Abbildungen, Masse, Gewichte und sonstige Leistungen) sind nur als Richtwerte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar, es sei denn, sie werden ausdrücklich als verbindlich bezeichnet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Produkte von Hand gefertigt werden. Die Abbildungen können somit geringfügig vom gelieferten Produkt abweichen. Für Schreibfehler in Inschriften übernimmt die Glockengiesserei Berger keine Verantwortung, sofern die Inschrift nicht durch uns bestätigt worden ist. Überschreitet ein Käufer durch eine Bestellung sein Kreditlimit oder liegt unzureichende Bonität vor, so sind wir von unserer Lieferverpflichtung entbunden.

§ 3) Preise
Massgebend sind die in unserer Auftragsbestätigung genannten Preise. Jedoch bleiben uns Irrtümer und allfällige Preisänderungen vorbehalten. Bei Neuerscheinung einer Preisliste oder einer Änderung auf unserer Website wird der vorhergehende Preis automatisch ungültig. Bei speziellen Angeboten sind wir nur für die im Angebot genannte Gültigkeitsdauer an die genannten Preise gebunden und die Ware wird nur so lange sie für uns verfügbar ist ausgegeben. Bei Lieferengpässen sowie Besorgungen gilt der Tagespreis am Bestelltag. Alle Preise verstehen sich, falls nicht anders vereinbart, zuzüglich Transportkosten, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

§ 4) Liefer- und Leistungszeit
Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Die Angabe bestimmter Lieferfristen und Liefertermine durch die Glockengiesserei Berger steht unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung der Glockengiesserei Berger durch Zulieferanten und Hersteller. Die Lieferung erfolgt sofort oder nach Vereinbarung. Ware die ab Lager verfügbar ist, wird nach Möglichkeit innert 1 - 4 Tagen versendet. Der Online-Shop wird mehrmals täglich aktualisiert. Es kann daher zu Überschneidungen im angezeigten Lagerbestand kommen, d. h, dass Ihr Artikel zwar als verfügbar angezeigt wird, jedoch inzwischen nicht mehr an Lager ist. Ist dies der Fall, werden wir Sie umgehend kontaktieren und Ihnen einen entsprechenden Lösungsvorschlag anbieten. Artikel, die von uns Produziert oder bestellt werden müssen, haben eine längere Lieferzeit (abhängig von der Produktionskapazität sowie der Lieferfähigkeit unserer Lieferanten). Betriebs- und Verkehrsstörungen und sonstige Fälle von höherer Gewalt entbinden uns von der vereinbarten Lieferfrist, sowie von der Verpflichtung zur vollständigen Auftragserfüllung. Bei Nachlieferungen für Artikel, welche in unserem Shop als nicht oder noch nicht lieferbar bezeichnet sind, gehen die Versandspesen zu Lasten des Kunden.

§ 5) Annahmeverzug
Wenn der Käufer nach Ablauf einer ihm gesetzten Nachfrist die Annahme der Liefergegenstände verweigert oder erklärt, die Ware nicht abnehmen zu wollen, kann die Glockengiesserei Berger die Erfüllung des Vertrages verweigern und Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen. Die Glockengiesserei Berger ist berechtigt, als Schadensersatz wahlweise entweder pauschal 25 % des vereinbarten Kaufpreises oder den Ersatz des effektiv entstandenen Schadens vom Käufer zu fordern.

§ 6) Lieferung
Die Wahl der Versandart steht Ihnen grundsätzlich frei. Unsere Lieferung wird durch uns beim jeweiligen Spediteur versichert. Bei eventuellen Schäden an der Ware durch den Transport sind der Sachverhalt und das weitere Vorgehen durch Sie abzuklären. Sichtbare Mengendifferenzen müssen sofort bei Warenerhalt, verdeckte Mengendifferenzen innerhalb von 8 Tagen nach Warenerhalt der Glockengiesserei Berger und dem Frachtführer angezeigt werden. Beanstandungen betreffend Beschädigung, Verspätung, Verlust oder schlechter Verpackung sind sofort nach Eingang der Warensendung anzumelden. Der Versand erfolgt klimaneutral per Swiss Post Economy oder Priority, es sei denn Sie wünschen eine andere Versandart. Eventuelle Mehrkosten einer anderen Versandart gehen zu Lasten des Kunden. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich Weltweit gegen entsprechende Versandgebühr. Beachten Sie bitte, dass beim Versand ins Ausland die Zölle und die allfällige MwSt. von den Behörden in Rechnung gestellt werden. Auf diese haben wir keinen Einfluss.

§ 7) Gefahrenübergang
Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an den Käufer von der Transportfirma übergeben worden ist. Falls der Versand sich ohne unser Verschulden verzögert oder unmöglich wird, kann die Glockengiesserei Berger nicht haftbar gemacht werden. Eine im Einzelfall vereinbarte Übernahme der Transportkosten durch die Glockengiesserei Berger hat keinen Einfluss auf den Gefahrenübergang.

§ 8) Gewährleistung und Garantie
Wir gewähren für die gelieferte Ware Garantie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Gewährleistung gilt nur für solche Mängel, die unter gewöhnlichen Betriebsbedingungen und bei ordnungsgemässer Verwendung auftreten. Sie gilt nicht für solche Mängel, die durch unsachgemässe Verwendung, übermässige Beanspruchung, Reparatur durch Unbefugte, mangelhafte Lagerung und Handhabung oder normale Abnutzung auftreten. Rücksendungen werden ohne vorherige Vereinbarungen nicht angenommen. Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Gewährleistungsrechte aus. Es ist uns Gelegenheit zu geben die gerügten Mängel innert angemessener Frist zu bereinigen. Bei von uns anerkannten Mängeln erfolgt kostenlose Instandsetzung bzw. Austausch.

§ 9) Retouren
Eine Rücksendung von Produkten durch den Kunden bedarf der vorherigen Zustimmung der Glockengiesserei Berger und erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die Rücksendung der Produkte hat originalverpackt sowie unter Beilage einer detaillierten Fehler-/Mängelbeschreibung zu erfolgen. Produkte die wir auf Kundenwunsch beschaffen oder nicht lagermässig führen (Z.B. Inschrift auf Glocken, Schnallen, speziell gefertigte Schnitzereien, usw.), sind von der Rücksendung ausgeschlossen. Durch den Austausch von Teilen oder ganzen Produkten treten keine neuen Gewährleistungsfristen in Kraft. Die Gewährleistung beschränkt sich ausschliesslich auf die Reparatur oder den Austausch der beschädigten Lieferungsgegenstände. Alle von uns lagermässig geführten Waren werden grundsätzlich innerhalb einer Woche zurückgenommen. Sie erhalten dann für den Wert der Ware eine Gutschrift. Bedingung: Es dürfen keine Veränderung an den Waren vorgenommen werden. Ware die nicht in unversehrtem Zustand ist oder Ware die böswillig zerstört wurde, ist von der Rücknahme ausgeschlossen. Bei Nichterfüllung dieser Bedingungen müssen wir beschädigte und/oder fehlende Retourware verrechnen und zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.00 erheben. Wir behalten uns zudem bei missbräuchlichen Retouren die unbearbeitete Rücksendung zu Lasten des Empfängers vor.

§ 10) Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Glockengiesserei Berger. Dies auch dann, wenn die gelieferte Ware weiterverarbeitet, verändert oder weiterverkauft wurde.

§ 11) Zahlungsbedingungen
Die Rechnungen sind je nach Vereinbarung bar oder innert 10 Tagen rein netto zahlbar, soweit nicht anders vereinbart. Die Zahlungsmöglichkeit auf Rechnung wird durch die Glockengiesserei Berger vorgängig mittels einer Bonitätsprüfung abgeklärt. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich unfrei, d.h. zu Lasten des Käufers per Paketpost, Spedition oder eigenem Fahrzeug, ausser es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den Betrag verfügen können. Schecks werden nicht angenommen. Gerät der Käufer in Verzug, so sind wir berechtigt, von dem betreffenden Zeitpunkt ab Zinsen in Höhe von 5 % zu berechnen sowie Mahngebühren in der Höhe von CHF 10.00 für die zweite Mahnung sowie CHF 20.00 für die dritte Mahnung zu belasten. Bei notorischen Zuspätzahlern werden ab der 1. Mahnung CHF 10.00 Mahngebühren belastet. Während der Dauer des Verzuges ist die Glockengiesserei Berger auch jederzeit berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, die gelieferte Ware zurückzuverlangen und Schadensersatz auf das Dahinfallen des Vertrages zu fordern. Alle Forderungen werden sofort fällig, wenn der Abnehmer in Zahlungsverzug gerät, sonstige wesentliche Verpflichtungen aus dem Vertrag schuldhaft nicht einhält oder wenn uns Umstände bekannt werden, die geeignet sind, die Kreditwürdigkeit des Abnehmers zu mindern, insbesondere Zahlungseinstellung, Anhängigkeit eines Vergleichs- oder Konkursverfahrens. In diesen Fällen sind wir berechtigt, noch ausstehende Lieferungen zurückzubehalten oder nur gegen Vorauszahlung oder Sicherheiten auszuführen. Der Versand ins Ausland erfolgt immer nur auf Vorauskasse. Bei Vorauskasse erfolgt der Versand erst nach definitiver Gutschrift des Rechnungsbetrages. Eine Zahlung per Kreditkarte (VISA, Mastercard, JCB, Diners Club, Union Pay, Discover oder American Express) ist auf Wunsch möglich.

§ 12) Technische Angaben und Detailerklärungen
Technische Angaben werden von uns nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Diese können geringfügig abweichen, da sämtliche Produkte von Hand hergestellt werden. Wir können für mögliche falsche Angaben unserer Lieferanten nicht haftbar gemacht werden. Detailerklärungen und andere produktespezifische Angaben sind teilweise Kopien von Lieferantenangaben und dienen der besseren Verständlichkeit. Für Irrtümer oder Verwechslungen können wir nicht haftbar gemacht werden.

§ 13) Ansichtssendungen
Für Ansichtssendungen wird eine Umtriebsentschädigung von CHF 20.00 sowie Versandspesen in Rechnung gestellt. Falls sich daraus eine Bestellung ergibt, entfällt dieser Betrag. Auswahlsendungen werden nach 14 Tagen fakturiert und nicht mehr zurückgenommen.

§ 14) Haftungsbeschränkung
Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

§ 15) Änderungen der AGB
Wir behalten uns vor, die AGB jederzeit zu ändern. Es gelten jeweils die AGB, wie sie im Web-Shop publiziert werden.

§ 16) Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt Schweizer Recht. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen den Parteien aus einem Vertragsverhältnis ist Langnau im Emmental (Kanton Bern, Schweiz).

§ 17) Datenschutz
Die Glockengiesserei Berger nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Wir erheben und verwenden Daten nur im Rahmen der geltenden Vorschriften.
Ihre personenbezogenen Daten, die uns im Rahmen einer Geschäftsbeziehung bekannt werden, werden von uns gespeichert und zum Zwecke der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben (Bonitätsprüfung). Alle Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Daten werden von uns nach den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen erhoben, gespeichert und genutzt. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten vertraulich behandelt werden und diese ausschließlich im Rahmen der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der Glockengiesserei Berger zur Verwendung kommen. Die Daten werden keinem aussenstehenden Dritten zugänglich gemacht oder an Dritte verkauft. Sie können unsere Website grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. In bestimmten Fällen fragen wir Sie jedoch nach personenbezogenen Daten (z.B. beim Erstellen eines Benutzerkontos) und Sie können frei entscheiden, ob Sie diese Daten eingeben. Wir speichern die Daten auf Servern in der Schweiz, auf die Dritte keinerlei Zugriff haben (mit Ausnahme unseres Providers Computech, der für Wartungsarbeiten an der Server-Hardware physischen Zugang zu unseren Servern benötigt). Wir geben keine Daten weiter, es sei denn wir sind gesetzlich bzw. per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet oder wir haben explizit Ihr Einverständnis eingeholt. Sie können Ihr Benutzerkonto und somit die gespeicherten Daten jederzeit löschen.

§ 18) Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieses Textes ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieses Textes hiervon unberührt.

Bärau, 09. Dezember 2016